Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik planen die Fertigung von Kunststoff- und Kautschukprodukten und richten Maschinen und Anlagen zur Herstellung ein.

Sie bedienen die Anlagen, d.h. sie fahren die Anlage an, überwachen die einzelnen Produktionsschritte und regulieren ggf. den Produktionsvorgang. Die fertigen Produkte kontrollieren sie hinsichtlich ihrer Qualität. Sie warten und halten die Anlagen in Stand. Außerdem überwachen sie die Einhaltung der Arbeitssicherheits- und Umweltschutzbestimmungen.

zurück zur Übersicht...










Kontakt

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne:

Jessica Homann
Tel.: 04281 - 73 368
ausbildung@mapa.de

Ausbildungsbetrieb 2010